Hausratversicherung bei clerita

Warum benötigt man eine Hausratversicherung?

Sie möchten schützen, was Sie besitzen

Wer sich in den eigenen vier Wänden umschaut, dem wird schnell bewusst, wie viele Werte darin stecken: Möbel, Teppiche, Kleidung, Elektrogeräte wie Handy, Laptop und vieles mehr. Sie möchten schützen, was Sie besitzen, denn abgesehen von Ärger und Aufregung kann es vor allem finanzielle Folgen haben, wenn Ihr Eigentum beschädigt werden sollte. Deshalb ist eine Hausratversicherung unverzichtbar. Mit der Hausratversicherung ist Ihr Eigentum bestens abgesichert, denn im Versicherungsfall gleichen wird Ihr finanzieller Verlust schnell und unkompliziert ausgeglichen. Ihr Eigentum wird zum Neuwert ersetzt bei Schäden durch:

  • Brand
  • Einbruchdiebstahl
  • Bestimmungswidrig austretendes Leitungswasser
  • Sturm und Hagel
Internetschutz im Rahmen der Hausratversicherung

Ob Kommunikation mit Freunden, Einkäufe oder die Suche nach Informationen: Das Internet hat zahlreiche Lebensbereiche verändert, manche sogar revolutioniert. Online geht vieles schneller und einfacher. Wir möchten, dass Sie dabei auch immer ein gutes Gefühl bewahren!

Der Baustein Internetschutz bietet Ihnen eine einzigartige Kombination aus Prävention, Information, Beratung und Schadensregulierung, unter anderem:

  • Telefonische Assistance
  • Tipps zur Vorbeugung
  • Aktive Hilfsmaßnahmen (z. B. Löschung von rufschädigenden Inhalten und eine rechtliche und psychologische Erstberatung)
  • Kostenübernahme (z. B. bei Konflikten mit Onlinehändlern)

Weitere Details zur Hausratversicherung

Was wird durch die Hausratversicherung ersetzt?

Praktisch Ihr gesamter Hausrat wird im Versicherungsfall voll und ganz zum Wiederbeschaffungspreis ersetzt, selbst wenn er inzwischen teurer geworden ist. Dadurch werden laufende Preiserhöhungen aufgefangen, und die Haftung des Versicherers wächst entsprechend dem Neuwert Ihres Hausrates mit. Je nach Tarif werden auch Kosten ersetzt, die entstehen, wenn Ihre Wohnung nach einem Versicherungsfall eine Zeit lang unbewohnbar wird und Sie mit Ihrer Familie vorübergehend in ein Hotel oder eine Pension ausweichen müssen.

Welche Risiken sind durch die Hausratversicherung gedeckt?

Generell sichert die Hausratversicherung Ihr Eigentum gegen Schäden durch Brand, Einbruchdiebstahl, Vandalismus nach einem Einbruch, Sturm, Hagel und Leitungswasseraustritt ab. Im Rahmen des Komfortschutzes können Sie Ihren Versicherungsschutz optional erweitern um Absicherung gegen Schäden durch Überschwemmung, Rückstau, Erdbeben, Erdfall, Erdrutsch, Lawinen, Schneedruck, Vulkanausbruch und Erdbeben.

Ist das Reisegepäck am Urlaubsort mitversichert?

Für den Hausrat, also auch für Reisegepäck, besteht für bis zu drei Monate Versicherungsschutz, wenn Sie sich vorübergehend außerhalb der Wohnung befinden. Für eine Ferien- oder Urlaubsunterkunft gelten daher die gleichen Voraussetzungen und Anforderungen wie bei der Hausratversicherung für die eigene Wohnung.

Ist das Fahrrad gegen Diebstahl versichert?

Die Hausratversicherung leistet Entschädigung für Fahrräder, die im Rahmen eines Einbruchdiebstahls aus Ihrer Wohnung, dem abgeschlossenen Keller oder einer abgeschlossenen Garage entwendet wurden. Außerhalb Ihrer Räumlichkeiten können Sie Ihre Fahrräder aber auch gegen das Risiko des „einfachen“ Diebstahls absichern. Erweitern Sie Ihren Komfortschutz dazu um den Zusatzbaustein „Fahrrad“.


Jetzt Beratung anfordern

Telefon: 0221 – 148 31831
E-Mail: willkommen@clerita.de