Betriebliche Krankenversorgung bei clerita

Warum betriebliche Krankenversorgung für alle Mitarbeiter?

Betriebliche Krankenversorgung gewinnt an Bedeutung.

Wie schafft man es heutzutage, junge Talente zu gewinnen und gute Mitarbeiter zu halten? Die Zufriedenheit des Personals hängt nicht mehr nur von Gehältern oder Zusatzleistungen wie Firmenwagen ab. Das bieten inzwischen ohnehin die meisten Unternehmen. Eine hochwertige Gesundheitsversorgung hingegen ist ein sofort erlebbarer Mehrwert, den nur wenige bieten – und den Ihre Arbeitnehmer besonders schätzen werden.

Stellen Sie daher aus den FlexMed Gesundheitsbausteinen ein Paket zusammen, das genau auf Ihre Mitarbeiter zugeschnitten ist. Damit erst gar nichts passiert, werden zum Beispiel mit den Vorsorge-Bausteinen wichtige Untersuchungen abgedeckt. Und falls doch mal eine schwerwiegende Erkrankung vorliegt, sorgt der Stationär Baustein für eine erstklassige Behandlung. Mit der betrieblichen Krankenversorgung können Sie also zur Gesundheit Ihrer Mitarbeiter beitragen. Und das kommt auch Ihrem Unternehmen zugute!

Ihre Vorteile im Überblick:
  • Gesunderhaltung der Belegschaft und Senkung der Krankheitskosten möglich
  • Imagegewinn des Unternehmens
  • Steigerung der Produktivität durch gesunde und motivierte Mitarbeiter
  • Beiträge sind Betriebsausgaben
  • Sie zeigen Wertschätzung gegenüber den Mitarbeitern und steigern Ihre Attraktivität als Arbeitgeber
  • flexible Zusammenstellung der Gesundheitsbausteine möglich
  • geringer Verwaltungsaufwand
Die Vorteile für Ihre Mitarbeiter:
  • keine Gesundheitsprüfung
  • direkt verfügbare Leistungen
  • Beiträge entrichtet der Arbeitgeber
  • sofort erlebbarer Mehrwert
  • Ausgleich von Versorgungslücken in der GKV (z. B. in der Zahnversorgung, bei Vorsorgeuntersuchungen, Krankenhausaufenthalten etc.)
  • Zugang zu hochwertiger medizinischer Versorgung
  • Gesundheitstelefon rund um die Uhr
FlexMed: Frei kombinierbar für ein gesundes Unternehmen

Mit den frei kombinierbaren FlexMed Gesundheitsbausteinen bieten Sie ein erlebbares Belohnungssystem. Versicherbar sind ganze Belegschaften oder von Ihnen festgelegte Mitarbeitergruppen. Die einzelnen Bausteine können dabei ganz nach Ihrem Bedarf zusammengestellt werden, und das Ganze schon ab 10 Mitarbeiter*. (*Stationär Bausteine ab 50 Mitarbeiter.) So bieten Sie Ihren Mitarbeitern eine individuell ausgestaltete Entlohnung, zum Beispiel als interessante Alternative zur klassischen Gehaltserhöhung.

Und so einfach funktioniert’s:

  • Ihr Unternehmen stellt das Leistungspaket für die Mitarbeiter selbst zusammen.
  • Das Paket ist obligatorisch, das heißt für eine fest definierte zu versichernde Gruppe von Mitarbeitern abschließbar.
  • Versichert werden mindestens 10 Personen im gewählten Leistungsumfang (Stationär Bausteine ab 50 Mitarbeiter).
  • Eine Gesundheitsprüfung der Mitarbeiter ist nicht notwendig.
  • Die Grundlage der Vereinbarung ist ein Gruppenvertrag.
  • Ihr Unternehmen ist Versicherungsnehmer und Beitragszahler.
  • Die Anmeldung der Mitarbeiter erfolgt ganz einfach über eine Meldeliste.
  • Auch Familienangehörige können auf Wunsch – mit Gesundheitsprüfung – versichert werden.

Jetzt Beratung anfordern

Telefon: 0221 – 148 31831
E-Mail: willkommen@clerita.de